Editorials und Zeitschriften

Die rot geschriebenen Zitate sind als Volltexte im Download-Bereich herunter zu laden.

Ende des Emissionsminimierungsgebots?
Altlastenspektrum Nr. 3, 2020

 

Verrat an Vorsorgeprinzip und Besorgnisgrundsatz - ein Paradigmenwechsel im deutschen Umweltrecht?

Altlastenspektrum Nr. 1,  2019

 

„Chancen und Risiken der Deregulierung im Bereich des Umweltschutzes““

Altlastenspektrum Nr. 2, 2006

 

Effizienz in der Wasserwirtschaft“
Wasser und Boden, Nr. 12, 2002

 

R. Horn; H.-P. Lühr
Möglichkeiten und Grenzen des Bundesbodenschutzgesetzes
Wasser und Boden 9/2001, 2001

 

Natural Attenuation – Die Zauberformel zur Bewältigung von Altlasten?“
Wasser & Boden, Nr. 1, 1999

 

„Deutsche Umweltstandards bleiben auf der Strecke“
Wasser & Boden, Nr. 8, 1998

 

„Perspektiven der Wasserwirtschaft“
Wasser und Boden, Nr. 7, 1997

 

„Aus dem Wasserhahn – soviel man will“
Praline, Nr.28, 1997

 

„Aufbau des ITVA als Herausforderung“
Altlasten Spektrum, Nr. 1, 1997

 

Qualifizieren wir uns zu Tode?“
WasserAbwasserPraxis, Nr. 3, 1996

 

„Abwasser und Kanalisation – eine ständige Aufgabe von Industrie und Kommunen“
Sonderband des Jahrbuchs 93/94, Media-Partner-Verlagsagentur

 

Altlasten – eine gesellschaftspolitische Herausforderung“
Sonderband des Jahrbuchs Umwelt 1992/93, Bertelsmann, 1993

 

Präventive Umweltpolitik erfordert eine ganzheitliche Betrachtung“
Jahrbuch für Umwelttechnik und ökologische Modernisierung, Bertelsmann, 1993

 

Trinkwasser – Quo vadis?“
WasserAbwasserPraxis, Nr. 2, 1993

 

„Fachleute für Altlasten“
Umwelt & Energie-Report, Nr. 3, 1992 

 

Interview: Erster Schritt auf schwerem Weg
Industrie Sanierung, 9/91, Sonderausgabe der Zeitschrift Betriebstechnik, Resch-Verlag, Gräfeling, 1991

 

„Geballtes Fachwissen kontra Altlasten“
Die Berliner Wirtschaft, Nr. 21, 1991

 

Chemischer Zoo
Der Spiegel Nr. 20/1990

 

„Vorsicht Trinkwasser“
stern, 1989

 

„Berliner Porträt – Professor Hans-Peter Lühr: Wissenschaftler und Unternehmer“
Umwelttechnik Berlin, UTB Nr. 13/Febr. 1989

 

„Kommt bald nur noch Gift aus dem Hahn?1
Brigitte 3/1988

 

Weg damit1
Der Spiegel Nr. 42, 1987

 

„Grundwasser in Gefahr?“
EntsorgungsPraxis, Nr. 4, 1986

 

„Vorsorge“
Entsorga, Heft 8,1984

 

„Abwassereinleitungen in die Kanalisation – ein befriedigender Zustand?“
VDI-Umwelt, Nr. 3, 1983

 



[1] Hier wurde von mir der Begriff „Chemischer Zoo im Grundwasser“ geprägt, der später wiederholt zitiert wurde.